Zum Inhalt der Seite springen
Zur Startseite

Ökonomische Verantwortung

In seinem über 110 Jahre Bestehen hat Wackler äußeren Einflüssen getrotzt und ist aus jeder gesellschaftlichen Krise gestärkt hervorgegangen. Ein hohes Maß an Kosten-, Qualitäts- und Umweltbewusstsein sichert unseren wirtschaftlichen Erfolg und ermöglicht ein kontinuierliches, stabiles Wachstum. Wachstum sichern wir auch durch eine nachhaltige Diversifikation sowie durch die Fähigkeit schnell und flexibel im Markt reagieren zu können. Wir sichern unseren Kunden ein hohes Maß an Qualität und größtmögliche Transparenz. Auf dieser Basis schaffen wir sichere Arbeitsplätze und investieren in die Zukunft. Die globalen Herausforderungen der Digitalisierung und Automatisierung verknüpfen wir mit einem hohen Maß an Verantwortung für ökologische, ökonomische und soziale Nachhaltigkeitsfragen.

  • Wachstum durch nachhaltige Diversifikation
  • Neue zukunftsorientierte Produkte und Services
  • Regelmäßiger Austausch mit Netzwerkpartnern und verschiedensten Anspruchsgruppen
  • Pflicht zu regelmäßigen Weiterbildungen und Wissenstransfer
  • Kooperative Zusammenarbeit innerhalb der Gruppe
  • Transparenz gegenüber dem Kunden
  • 3-stufige Qualitätskontrolle und Auskunftspflicht gegenüber Kunden
  • 6-fach Zertfifizierung
  • Faire Preisgestaltung

Internationale Qualitäts-Standards

Wir arbeiten mit internationalen Standards aus den Bereichen Qualitäts-, Energie- und Umweltmanagement sowie Arbeits- und Gesundheitsschutzmanagement. Sogenannte akkreditierte Zertifizierungsstellen sind darauf spezialisiert, die Einhaltung dieser Normen von unabhängiger Seite aus kontinuierlich zu überprüfen.

Nach Oben
Nach oben springen